snoopsmaus.de - Kultur- und Reiseblog
Canadian Classic Poutine von Von Erdapfel

Poutine aus Gießen: Von Erdapfel

Vorneweg gleich mal zur Klarstellung: in Gießen war ich schon seit mehr als 10 Jahren nicht mehr. Ich habe dort studiert und nicht immer die besten Erinnerungen daran. Doch um Von Erdapfel aus Gießen komme ich dennoch nicht herum. Wie passend, dass sie mit einem ihrer Food Trucks kurz vor Weihnachten auf dem Weihnachtsmarkt am Schloss Hohenlimburg Halt machten. So konnte ich die auf Poutine spezialisierten Gießener einmal unter die Lupe nehmen.

Weihnachtsmarkt Schloss Hohenlimburg

Kurzer Exkurs, wie ich auf den Food Truck gestoßen bin. Es sollte sich zumindest in meinem Freundeskreis und in und um Dortmund herumgesprochen haben, dass meine Co-Autorin – und Hüterin der “Kunst & Kultur”-Kategorie dieses Blogs – Andrea den besten Filterkaffee kocht und dazu auch noch die schmackhaftesten Brüsseler und vor allem Lütticher Waffeln anbietet.

Pour Coffee findest Du jeden Mittwoch und Samstag auf dem Dortmunder Wochenmarkt, Freitag auf dem Bochumer Moltkemarkt und zur Weihnachtszeit u.a. in Drensteinfurt und halt an zwei bis drei Wochenenden in Hagen auf Schloss Hohenlimburg. Von Dortmund ist das etwa eine halbe Stunde entfernt. Doch solltest Du zum Weihnachtsmarkt lieber mit Zug und Bus anreisen, denn bis hoch zum Schloss ist die Straße abgesperrt und nur ein Pendelbus bringt aller 15 min. einen neuen Schwung Menschen vom Bahnhof zum Markt.

Der Pour-Coffee-Stand auf dem Weihnachtsmarkt auf Schloss Hohenlimburg
Der Pour-Coffee-Stand auf dem Weihnachtsmarkt auf Schloss Hohenlimburg

Neben Andrea und ihren Mitarbeitern von Pour Coffee sowie weiteren Ausstellern in der Burganlage, die auf das 13. Jahrhundert zurück reicht, fand ich auch den Food Truck von Von Erdapfel und sobald klar war, hier gibt es Poutine, musste das auch sofort getestet werden. Wer braucht schon Raclette, Glühwein oder romantische Burgatmosphäre, wenn es meine heiß geliebte kanadische Spezialität Poutine gibt!

Schloss Hohenlimburg
Schloss Hohenlimburg

Von Erdapfel – die Classic Poutine – der Test

Von Erdapfel reiten auf dem Hype des kanadischen Fast Foods in Deutschland mit und bieten neben normalen Pommes (auch als Süßkartoffel-, Gemüse- oder Knoblauchfritten) und einer großen Auswahl an hausgemachten Dips, Soßen und Toppings insgesamt acht verschiedene Poutine-Varianten an. Diese reichen von vegan bis zu fleischlastig, so dass für jeden Geschmack etwas dabei sein dürfte.

Food Truck "Von Erdapfel" aus Gießen
Food Truck “Von Erdapfel” aus Gießen

Auf Flyer und Website sind die Von Erdäpfels übrigens auch direkt ehrlich und sagen, dass sie Mozzarella anstatt Cheese Curds für die Poutine verwenden. Das ist der in Deutschland typische Austauschstoff, da es sehr schwer ist, in Deutschland an echte Cheese Curds zu kommen – auch wenn es mittlerweile ein sehr gute Produktion in der Uckermark gibt (Wink mit dem Zaunpfahl)!

Flyer von Von Erdapfel
Flyer von Von Erdapfel
Erste Seite des Flyers
Erste Seite des Flyers

Wie immer habe ich aus Geschmacks- und Vergleichszwecken eine klassische Poutine (Pommes, Cheese Curds, Bratensoße) bestellt – hier mit dem Namen “Canadian Classic Poutine”. Im Gegensatz zum Frittenwerk schon noch etwas höherpreisiger (5.90 Euro die Portion mit vegetarischer Bratensoße). Aber ich wurde nicht enttäuscht. Diesen Preis kann ich guten Gewissens verschmerzen, denn diese Poutine stand dem Frittenwerk in nichts nach. Gute, hausgemachte und krosse Fritten, gut gesalzen. Dazu eine geschmacklich wohlschmeckende, vegetarische, helle Bratensoße und zerfließender Mozzarella. So soll das sein! Hier wird Poutine geliebt und gelebt und die Food Trucks von Von Erdapfel können sich ruhig häufiger die A45 rauf in Richtung Dortmund verirren!

Canadian Classic Poutine von Von Erdapfel
Canadian Classic Poutine

Details

Weitere Poutines aus dem Hause Von Erdapfel

Leider war der Magen nicht so leer und der Geldbeutel nicht so voll, mich durch alle Varianten durchzuprobieren. Daher hier nur ein kurzer Überblick, was Von Erdapfel noch an Poutine-Variationen im Programm hat (die doch sehr ans Frittenwerk erinnern):

  • Poutine à la Montréal – mit cremiger Champignon-Rahmsoße
  • Chili Cheese Fritten – mit Chili Con Carne vom Rind, geriebenem Cheddar und Jalapeños
  • Barbecue Pulled Beef – mit Südstaaten-Pulled-Beef, 8h auf kleiner Flamme gegart, rote Zwiebeln, Coldslaw, BBQ-Soße
  • Mexicali Soul Fries – mit Knoblauchfritten, Guacamole, Sour Cream und Tomaten
  • Bollywood Fritten – mit veganem roten Curry, Soja-Geschnetzeltem und veganer Wasabi-Mayonnaise
  • Hauptstadt Fritten – mit Meister-Bratwurst, fruchtig-scharfer Curry-Soße und rote Zwiebeln
  • Chicken Peanut Poutine – mit zarter Hähnchenbrust, würziger Erdnuss-Soße, Sesam und Petersilie

Preislich liegen alle Poutines zwischen etwa 6 und 9 Euro.

Wo findest Du Von Erdapfel

Von Erdapfel hat in der Woche zur Mittagszeit feste Standplätze in Gießen und Wetzlar im schönen Mittelhessen. Sie planen, nach Frankfurt zu expandieren. Frittenwerk, zieh Dich warm an. ;)

  • Dienstags, an der Kreisverwaltung Gießen, Riversplatz 1-9 (an der Rivers Automeile), Gießen
  • Dienstags, am Verwaltungsseminar Gießen-Marburg, Rödgener Str. 59, Gießen
  • Mittwochs, an der Volksbank, Sportparkstraße, Wetzlar
  • Donnerstags, am Intersport Begro, Schiffenberger Weg (Nähe Philosophikum/Audimax/Unibibliothek), Gießen

Doch auch als Caterer sind die Von Erdäpfels unterwegs. Mehr Informationen gibt es auf der Website sowie auf Facebook und Instagram.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.