Postcard of the Week: Świnoujście, Polen

Du befindest Dich hier Startseite » Postcard of the Week » Postcard of the Week: Świnoujście, Polen

Es ist wieder Mittwoch – Zeit für eine neue Postcard of the Week!

Dieses Mal bin ich etwas in Eile gewesen, denn ich bereite gerade meinen Irlandtrip vor. In Dublin werde ich dann auch die Schreiberin dieser Postkarte treffen, Carolin. Carolin ist auch Travel Blogger und hat mit ihrem Maskottchen ein schönes Blog namens “Esel unterwegs” aufgesetzt. Auch ich durfte mit Esel schon verreisen und war über seine Gesellschaft hoch erfreut. In Dublin sehen wir uns nun alle wieder. Das wird ein Spaß!

Swinovjscie - Schwinemünde auf Usedom
Świnoujście – Swinemünde auf Usedom

Carolin war letztes Jahr auf Usedom und hat mir völlig überraschend eine Postkarte aus der polnischen Stadt Świnoujście (deutsch: Swinemünde) geschickt – die sich aber über insgesamt drei Ostseeinseln erstreckt. Ihr war damals schon bekannt, dass ich Postkarten mag und hat mir spontan eine geschrieben. Danke!

Usedom ist eine schöne Insel in der Ostsee, die aus einem deutschen und einem polnischen Teil besteht. Auch Swinemünde war bis zum Ende des Zweiten Weltkriegs eine deutsche Stadt und eines der größten Ostseebäder, das selbst Kaiser beherbergte.

Ostsee und Strand – ein tolles Gefühl, diesen feinen Sand unter den Füßen zu spüren. Letzte Woche in Warnemünde hatte ich nur kurz abends im Dunkeln etwas Zeit, dieses Gefühl auszuleben. Doch sowohl Postkarte und Strand in Warnemünde haben mir noch etwas Sommerfeeling zurückgegeben und der nächste Sommer kommt bestimmt…

Dir gefällt dieser Beitrag? Sharing is Caring - Teile gerne diesen Beitrag.
Romy

Romy (*1981) hat ihre Heimatbasis in der Ruhrmetropole Dortmund und arbeitet als Blogger und Freelancer im Bereich Social Media, Content Strategie und Community Management.

Sie bloggt seit 2006.
Übers Reisen regelmäßiger seit 2013. Wenn sie Zeit dazu findet.

Alle Artikel

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 Kommentare