Polarkreis auf Speed – Kart fahren auf Eis in Lappland

Die spinnen, die Finnen! Als ob normales Kart fahren einen nicht schon genügend in Geschwindigkeitsekstase versetzen würde. Nein, es muss ja nördlich des Polarkreises auf gefrorenem Wasser gefahren werden! Alles andere ist ja uncool.

Ice Karting Levi - Kart fahren in Lappland Cover

Da wird einfach draußen ein freier Platz genommen, Eis präpariert und ein Kurs mit Schnee angelegt. Bei um die -15 bis durchaus über -35 °C rund um die Skiregion Levi in Lappland (ca. 200 km nördlich vom Polarkreis) kein Problem. Da lag genügend Schnee rum, als ich Ende Januar dort war.

Zum Vergrößern ein Bild anklicken

Doch bei den Temperaturen auch noch ein nicht geschlossenes oder gar wohl temperiertes Vehikel fahren? Mir klapperten die Zähne, wenn ich nur daran dachte – und nicht nur vor Kälte, die aber schnell in den dicken Overalls verflog.

Dick eingepackt fürs Ice Karting

Dick eingepackt fürs Ice Karting

Ice Karting in Lappland – was ein Spaß!

Aber was war das nur für ein Spaß! Als ich das Adrenalin spürt, mir der Fahrtwind um die Nase wehte und ich langsam raus hatte, wie das Kart am Besten abzubremsen und zu beschleunigen ist, wollte ich gar nicht mehr aufhören. Auch wenn ich eher vorsichtig im Vergleich zum restlichen Trupp fuhr, hatte ich riesig Spaß und war mir auch für Rempeleien und Überholmanöver nicht zu Schade. Da haben wir uns aber wohl alle nicht viel genommen. Da wurde kein Zentimeter auf der Strecke geschenkt, so dass mancher auch mal im Schnee stecken blieb oder „elfengleich“ Pirouetten auf das Eis zauberte.

Nach viel zu kurzer Zeit waren die ersten Runden absolviert und der Kurs wurde erneut für uns präpariert. Währenddessen wärmten wir uns am Lagerfeuer auf und stießen mit heißem Fruchtsaft auf den ganzen Spaß an. Aber nur kurz! Weiter ging es – nur dieses Mal entgegengesetzt. Der nun fast nur aus Rechtskurven bestehende Kurs war gefühlt deutlich schwieriger zu fahren, dennoch schoss das Adrenalin schnell wieder in sämtliche Bereiche meines Körpers und mein rechter Fuß drückte sich so seltsam durch… ;)

Ice Karting – The Race

Für die letzten Runden hatten sich die Betreiber der Bahn noch etwas Besonderes einfallen lassen: ein Rennen! Das wollte ich zwar nicht gewinnen, dafür hatten wir auch viel ergeizigere Fahrer dabei, aber es musste unbedingt für die Nachwelt aufgenommen werden!

Es gibt noch eine ausführlichere Version der „Ice Karting Experience“, bei dem Du noch mehr dem Rausch der Motoren verfallen kannst. ;) Wenn Du mehr solche Videos sehen möchtest, freue ich mich, wenn Du meinen YouTube-Kanal abonnierst. So bleibst Du regelmäßig auf dem Laufenden.

Ice Karting? Immer wieder!

Auf Eis Kart fahren war der Wahnsinn! Es ist so verrückt, wie es klingt, das Adrenalin ist überall und man möchte, dass der Geschwindigkeitsrausch niemals aufhört. Doch leider hat alles mal ein Ende. Die Zeit ging viel zu schnell vorbei. Leider. Ich würde es auf jeden Fall immer wieder tun. Du nicht? Mann oder Meme? ;)

Nur keine Panik, dass Du Dich überschätzt. Die Strecke wurde die ganze Zeit überwacht und es gab auf die Karts auch die Möglichkeit des Fremdzugriffs, um die Karts bei brenzligen Situationen in den Griff zu bekommen oder abzubremsen. Vor allem bei manchen rücksichtslosen Rasern wird das manchmal als „Erziehungsmethode“ von den Streckenposten genutzt. Landete man dennoch im Schnee, waren diese Streckenposten aber auch schnell vor Ort und hievten einen aus dem meterhohen Weiß. Alles also safe, wenn man sich an die Spielregeln hält.

Kribbelt es Dir auch so unter den Fingern wie mir? Würdest Du das auch mal gerne ausprobieren?

horizontalrule

Details

Ice Karting Levi
Tuomikuruntie 131
Levi, Sirkka
99130, Finnland

Tel.: +358 400 200 115

Website: icekarting.fi – Onlinebuchung bis zu 10 Personen möglich

Facebook-Seite

TripAdvisor-Profil

Preise

55 €/Person, Minimum: 2 Personen
inkl. Transport von/zum Hotel, Equipment (auch für kräftigere Mädels wie mich) und Getränke sowie Steuern

Gruppenpreise

5-10 Personen (1,5h): 85€/Person
10-20 Personen (2h): 75€/Person
20+ Personen (3h): 65 €/Person

Mindestgröße der Fahrer

140 cm

Öffnungszeiten

laut Facebook täglich 10-20 Uhr

horizontalrule

Vom 26.o1. bis 02.02.2015 war ich dank VisitFinland in Tampere, Helsinki und in Lappland unterwegs (#LappDance). Ice Karting war Teil unseres Programms in Lappland in Zusammenarbeit mit VisitLevi (#OnlyinLapland). Meine Meinung blieb davon unbeeindruckt. 

English Version of this post is available on Medium.

Flattr this!