Oh, oh. Ich habe diese Kategorie viel zu lange vernachlässigt. Dabei habe ich noch so viele schöne Karten von euch in der Schublade. Doch gestern fand dann noch eine genau passende Karte den Weg in meinen Briefkasten. Mal wieder vom dauerreisenden Sven. Danke!

Die Karte stammt aus Dubai und zeigt den neu geschaffenen Stadtteil Downtown Dubai mit der Ikone der Skyline der Wüstenstadt – dem Burj Khalifa. Das mit 828 m höchste Gebäude der Welt stiehlt schon auf diesem Bild allen anderen Gebäuden die Show, wie muss das nur in Wirklichkeit aussehen?! Oder ist es einfach nur die Perspektive, die den Finanzdistrikt im Hintergrund so klein aussehen lässt?

Burj Khalifa & Downtown Dubai, Postcard of the Week
Burj Khalifa & Downtown Dubai

Das werde ich mir Gott sei Dank nächste Woche vor Ort ansehen, wenn ich hier den kalten Herbst- und Wintertagen entfliehe, um in Dubai für ein paar Tage Sonne zu tanken. Ob aber 5 Tage ausreichen werden? Bei 25-29 °C wird mir ein Abschied bestimmt schwer fallen – und doch ist das noch das angenehme Wetter in Dubai. Im Sommer kann es dort über 40 °C heiß werden.

Doch wird mir die Stadt und das Land überhaupt gefallen? Bisher habe ich gemischte Gefühle. Aber ich freue mich auf die alten Souks (Märkte) und Moscheen, auf den Strand, auf Erholung, auf unser tolles Hotel, eine Stadtrundfahrt, die Besichtigung des Burj Khalifas und seiner neuen Aussichtsplattform, die nun die höchste Aussichtsplattform der Welt ist, sowie eine Desert Safari mit BBQ. Vielleicht freue ich mich sogar ein wenig auf Shopping – zumindest möchte ich mir die Dubai Mall einmal von innen ansehen.

Und: es ist mein erster richtiger Urlaub seit ich 16 war. Natürlich werde ich es mir nicht nehmen lassen, auch Fotos und Videos zu machen – und vielleicht schreibe ich dann auch ein wenig über Dubai. Ach, eigentlich ganz bestimmt!

Zuvor geht es noch tiefer in die Recherche, Material habe ich genügend. Aber vorher: Wäsche waschen und auch die richtigen Sachen einpacken. Ein Schal z.B. darf nicht fehlen. Schließlich ist Dubai immer noch ein muslimischer Staat mit einer Wahlmonarchie – also nicht unbedingt sehr demokratisch, vor allem wenn es um Nacktheit von Frauen geht.

Recherche für Dubai
Recherchematerial

horizontalrule

Schon mal selbst in Dubai gewesen? Habt ihr noch Tipps für mich? 

Romy (*1981) hat ihre Heimatbasis in der Ruhrmetropole Dortmund, Deutschland und arbeitet als Blogger und Freelancer im Bereich Social Media, Content Strategie und Community Management.

Sie bloggt seit 2006.
Sie bloggt auf Deutsch und über Reisen seit 2013.
2017 startete sie auch ein englisches Reiseblog.

1 Kommentar

  1. stefan bruemmer Antworten

    Dubai ist auf jeden fall sehenswert, aber es hat etwas von Las Vegas oder Disneyland: es ist nicht natürlich gewachsen, und es geht hauptsächlich um geld. das muss nichts negatives sein, aber es kein idyll.
    spass & tolle eindrücke wirst du aber bestimmt haben!

Schreibe einen Kommentar