Premiere des #JAChat Travel Chats

Vor einigen Wochen fragte mich meine Freundin Pola (@jettingaround) aus Chicago, ob ich mir vorstellen könnte, mit ihr und einigen anderen Travel Bloggern einen Travel Chat auf Twitter zu hosten. Travel Chats auf Twitter sind sehr beliebt und finden gefühlt an jedem Tag der Woche zu den unterschiedlichsten Tageszeiten statt, gehostet von den unterschiedlichsten Personen und oftmals gesponsert von Destinationen, Reiseveranstaltern, Airlines, Hotelketten oder anderen Firmen aus der Tourismusbranche. Auch in Deutschland erfreut sich montags unter dem Hashtag #RN8 ein ausgewählter Kreis an Bloggern und Reisebegeisterten an Fragen Rund um ein reisespezifisches Thema.

#JAChat Visual

#JAChat

Pola wollte aber ein internationaleres Publikum ansprechen – vor allem, da außer mir von den Hosts keiner Deutsch spricht. ;)

Hauptsächlich soll es sich bei dem von ihr als „Jetting Around“ konzipierten #JAChat um City & Culture (Städte und Kultur) drehen. Da sie auch gerade in Equador auf einem Volunteer Trip war, lag das erste Thema quasi direkt auf der Hand. „Volunteer Travel“ sollte als das erste Thema des Chats mit ihr, Francesca (@WorkMomTravels, ebenfalls Chicago) und mir sein. Bei dem Datum einigten wir uns schnell auf freitags, 19 Uhr MEZ (Chicago: 13 Uhr) und los ging es letzten Freitag. Kurz vor dem ersten Termin gesellte sich auch noch Trisha Velarmino (@trishavelarmino, „made in Philippines“) als vierter Co-Host hinzu und verstärkte unsere kleine, feine Runde.

Es war eine knackige halbe Stunde, die Pola da konzipiert hatte. Sechs Fragen schickte sie uns vorab. Alle Fragen, Antworten und die resultierenden Konversationen mit unseren Chatgästen hat sie anschließend in einem Storify gesammelt:

Here’s a recap of our inaugural chat on October 18th, which was about volunteer travel. Thank you for chatting with me (@jettingaround) and my co-hosts: @workmomtravels, @snoopsmaus, and @trishavelarmino. Join us again on Fridays at 1pm ET for new discussions related to city travel and culture.

http://storify.com/jettingaround/the-first-ever-jachat-on-twitter-oct-18th-2013

Heute ist auch schon der nächste Freitag und es ist wieder Zeit für einen #JAChat. Diese Woche dreht sich alles um das Thema „Urban Family Travel“ und es wird spannend. Die Fragen kenne ich schon, doch bin ich auf die Antworten sehr gespannt. Vor allem auf meine. ;) Zu dem Thema kann ich immer nur vom „Hören-Sagen“ oder als Tante etwas beitragen. Seid gespannt und folgt dem Hashtag #JAChat ab 19 Uhr auf Twitter. Würde mich sehr auf eure Antworten freuen – and: don’t panic. English in 140 letters can’t be worse. ;)

#JAChat Urban Family Travel Visual

#JAChat Urban Family Travel

Romy (*1981) hat ihre Heimatbasis in der Ruhrmetropole Dortmund, Deutschland und arbeitet als Blogger und Freelancer im Bereich Social Media und Community Management.

Sie bloggt seit 2006.
Sie bloggt auf Deutsch und über Reisen seit 2013.
2017 startet sie auch ein englisches Reiseblog.