Update des Social Media Cheat Sheets für gängige Bildgrößen

Omnicore, eine Digitale Marketing Agentur aus dem englischsprachigen Raum, hat gestern auf ihrem Blog das Update des beliebten Social Media Cheat Sheets veröffentlicht. Im Zuge der Umstellungen der Facebook Pages sowie Twitter Profile auf neue Designs ist ein Update unumgänglich gewesen. Doch auch Google+, YouTube, Instagram, Pinterest und Linkedin finden ihren Platz.

Weiterführende Erklärungen gibt Omnicore im dazugehörigen Blogpost.

Social Media Cheat Sheet 2014
Romy (*1981) hat ihre Heimatbasis in der Ruhrmetropole Dortmund, Deutschland und arbeitet als Blogger und Freelancer im Bereich Social Media und Community Management.

Sie ist Blogger seit 2006.
Sie bloggt auf Deutsch über Reisen seit 2013.
2016 startet sie auch einen englischen Reiseblog.