#tbex conference in Dublin – plus Gewinnspiel!

A week before, get the weather forecast. Then ignore it.

lonely planet „Ireland“

Aus meiner Erfahrung mit Irland (1997) heraus, kann ich dies nur bestätigen. Irland hat ein spannendes Wetter und immer überrascht es einen. Ab Freitag lasse ich mich dann für etwas mehr als eine Woche wieder in den Bann dieses Wetters ziehen, denn es ist mal wieder Zeit zum verreisen!

Vorbereitung mit lonely planet

Vorbereitung mit lonely planet

Am Freitag fliege ich daher mit Lufthansa nach Dublin. Zwar geht es über Frankfurt und nicht direkt dorthin, aber bei dem Preis-Leistungsverhältnis gegenüber den billigen Direktfluganbietern ist mir den Aufenthalt wert. Zurück am 05.10. dann das gleiche Spiel – doch diesmal noch vor dem Aufstehen. Mal sehen, ob sich das lohnt. Mir graut es ein wenig vorm Verschlafen.

Was mache ich in Irland?

Am 03./04. Oktober findet in der Hauptstadt Irlands die tbex conference in seiner diesjährigen Europaausgabe statt. Da mir die tbex in Toronto Anfang Juni schon gut gefallen hat, war relativ schnell klar, dass ich auch nach Dublin kommen werde. Die Netzwerkmöglichkeiten und spannenden Vorträge sowie die Pre- und Post-Touren, Workshops und das Speed Dating mit potentiellen Firmenpartnern lassen die Konferenz zu einem spannenden Travel Blogger Event werden.

Zusammen mit ireland.com (Tourism Ireland) und vielen weiteren Sponsoren gibt es auch dieses Mal Pre- und Post-Touren, aber auch Blogger FAMs (familiarization trip/press trip). Für eine davon habe ich mich beworben, so dass ich vor der Konferenz drei Tage schon quer durch Irland unterwegs sein werde. Auch habe ich mich für eine Tagestour am Tag vor der Konferenz entschieden – obwohl es so viele Touren, Führungen und Auswahlmöglichkeiten gab und ich am Liebsten alle machen würde! – so dass ich noch mehr von Irland kennen lernen werde. Leider kann man halt nicht immer alles haben. Trotzdem gönne ich mir noch einen Tag Dublin, mit eigens zusammengestellten Programm und Treffen mit Freunden.

Post-Touren habe ich gestrichen, denn eine Woche Irland dürfte finanziell und körperlich schon ziemlich aufreibend werden. Außerdem: muss ich irgendwann auch mal wieder Arbeiten! :D

Was habe ich mir vorgenommen?

Was sind Dein „Must See“ in Dublin und/oder Limerick bzw. Wicklow? Bin offen für Vorschläge!

Freut euch auf die kommenden Blogposts und Fotos.

horizontalrule

Hast Du nicht was vergessen, Romy ? Was gibt es zu gewinnen?

Aus guter Tradition: Postkarten! Liebevoll mit Hand geschrieben.

Gewinn: Es gibt je eine von fünf Postkarten aus Irland zu gewinnen.
Teilnehmer: Es gibt keine Altersbeschränkung.
Beginn: mit Veröffentlichung des Blogposts am 25.09.2013
Ende: 27.09.2013, Mitternacht – also in der Nacht von Donnerstag auf Freitag
Bedingungen: Teilnahme via Rafflecopter-App auf meiner Facebookseite – Voraussetzung: Du bist Fan meiner Facebookseite!

Es gibt darüber hinaus mehrere freiwillige Möglichkeiten, seine Chancen zu erhöhen. Am Freitag, 27.09.2013 wird im Laufe des Tages über den Auslosungsmechanismus der App die Gewinner ermittelt. Dies geschieht aufgrund eines Algorithmus‘ des Programms, auf den ich keinen Einfluss habe. Im Anschluss erhalten die Gewinner eine E-Mail von mir.

Datenschutz: Die Daten werden ausschließlich für das Gewinnspiel erhoben und im Anschluss gelöscht.

Viel Erfolg! 

Flattr this!